Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Internetpräsenz von Dr. Jürgen Dieker
Stammbaum online PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 31. August 2008 um 04:07 Uhr

Lange Zeit habe ich mir den Kopf darüber zerbrochen, wie man etwas so komlexes, stetig wachsendes wie den Stammbaum einer bzw. mehrerer Familien im Internet ansprechend darstellen und verwalten kann. Im September 2009 bin ich auf eine programmtechnische Lösung gestoßen, die auf dieser Seite genutzt und gezeigt wird. Unter dem Menüpunkt "Stammbaum" ist ein Modul verlinkt, welches phpgedview heißt. Dieses Programm ermöglicht es, die große Datenbank der Ahnen zu verwalten und aufzubauen. Außerdem können registrierte Benutzer teile des Stammbaums exportieren und für Ihre Seite einsetzen. 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 27. August 2010 um 08:04 Uhr
 
Urlaub am Millstätter See PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 07. Juli 2004 um 09:54 Uhr

Ein Sommerurlaub wie er früher einmal war. Wirte vor Ort berichten: Voll im Trend! Viele Gäste haben das Gebiet um den Millstätter See mit ihren Eltern als Kind bereist und kommen nun mit eigener Familie oder mit FreundIn wieder zu einer "Revival Tour" zurück. Viele Fragen suchen Antworten: Schaffe ich jetzt eine Wanderung um den Millstätter See? Wie monströs ist die Kölnbreinsperre für einen Erwachsenen?

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. August 2010 um 09:15 Uhr
 
Nur noch ein Fenster zur Bearbeitung! Wie erstelle ich den "Weiterlesen..."-Link? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 06. Oktober 2006 um 19:29 Uhr

Dies funktioniert nun durch Einfügen eines Tags (die entsprechende Schaltfläche befindet sich unter dem Editor-Bereich). Eine gestrichelte Linie erscheint im Text, um die Zeilenbruchstelle anzudeuten, wo der "Weiterlesen..."-Text sichtbar sein wird. Ein neues Plugin kümmert sich um den Rest.

Es darf an dieser Stelle erwähnt werden, dass es keine negative Auswirkung auf migrierte Inhalte von früheren Websites hat. Die neue Umsetzung ist voll abwärtskompatibel.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. August 2010 um 12:21 Uhr